Für alle Erwachsenen, die sich im Schauspiel ausprobieren und Bühnenluft schnuppern möchten, bieten wir die Theaterwerkstätten an.

Im Zentrum der Theaterwerkstätten steht die Arbeit mit sich selbst und das Zusammenspiel in der Gruppe. Kenntnisse über die verschiedenen Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten durch Stimme und Körper sollen in diesen Kursen vermittelt werden.

Lernen Sie mit Improvisationsübungen, Rollenarbeit, dem Spiel mit Text und verschiedenen Theaterformen in Einzel- und Gruppenarbeit die Elemente des Theaterspielens kennen.

In Absprache mit der Gruppe arbeiten wir an einer Präsentation und stellen diese zum Ende einem Publikum vor.

Gerne können Sie unverbindlich nach vorheriger Anmeldung an einer Schnupperstunde teilnehmen. 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

Abendstund

  • dienstags, 19:30 bis 21 Uhr

Die Leitung hat Maria Jachertz. Sie schloss 2009 ihren Magister in Theaterwissenschaft, Neuere deutsche Literatur und Erziehungswissenschaft an der FU Berlin ab und absolvierte anschließend eine Fortbildung zur Theaterpädagogin am "off Theater" Neuss. Seit 2011 ist sie als Dozentin am Theaterpädagogischen Zentrum Köln e.V. tätig und als AG-Leitung im schulischen offenen Ganztag. Sie leitet das Schauspiel für Kinder im Theater "Die Wohngemeinschaft" und im "Freien Werkstatt Theater".

Unterrichtsort: Regionalschule Mülheim/Holweide, Gerold-Kürten-Saal

Magic Monday

  • montags, 19:30 bis 21:30 Uhr

Die Leitung hat Laura Schwickerath. Sie studierte Schauspiel an der Filmuniversität Potsdam Babelsberg und Regie an der Kunsthochschule für Medien Köln. Freiberuflich arbeitet sie als Schauspielerin, Regisseurin, Schauspiellehrerin und Sprecherin. Neben den Theaterkursen an der Musikschule unterrichtet sie als Schauspieldozentin an einer privaten Kölner Schauspielschule. 

Unterrichtsort: Regionalschule Sülz

Die Furchtlosen

  • mittwochs, 19:30 bis 21:30 Uhr

Kleber Valim studierte Darstellende Kunst in der "Campinas Universität -UNICAMP" in Brasilien sowie Professional Actor Training im "William Esper Studio" in New York mit dem Schwerpunkt Meisner Technik. Von 1991 bis 2002 arbeitete er als Tänzer und Schauspieler in unterschiedlichen Compagnies in Brasilien. Seit 2003 wohnt er in Köln, doziert dort in der "First Take Filmakademie" und hat zahlreiche Theater und Film Engagements in Köln und Düsseldorf.

Unterrichtsort: Regionalschule Sülz

Kontakt und Anmeldung

Die Leitung des Fachbereichs hat Janina Warnk.

Aktuell haben leider alle Gruppen die maximale Teilnehmerzahl erreicht, aber gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste und in den Verteiler auf.

Unsere offenen Schnupperstunden finden wieder ab August 2019 statt. Neue Gruppen sind für September 2019 in Planung.

Wenn Sie Fragen haben oder sich zu einer Schnupperstunde anmelden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

E-Mail an magicmondaytheater@gmail.com

Unterrichtsgebühr

Die Unterrichtsgebühr beträgt monatlich 25 Euro.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen